Coronavirus: Bosch nimmt vollautomatisierte Anlagen für Maskenfertigung in Betrieb

15. Mai 2020


Über eine halbe Million Masken wird das Unternehmen, das einen Standort im Saarland hat, zukünftig täglich produzieren. Der Bosch-Sondermaschinenbau hat dafür eineSpezialanlage zur Maskenfertigung entwickelt. Weltweit produzieren fünf vollautomatisierte Fertigungslinien an vier Bosch-Standorten Mund-Nasen-Bedeckungen zum Schutz vor Infektionen. Bosch stellt Unternehmen die Konstruktionspläne der Spezialanlage kostenfrei zur Verfügung.

Mehr unter: https://www.bosch-presse.de/pressportal/de/de/coronavirus-bosch-nimmt-vollautomatisierte-anlagen-fuer-maskenfertigung-in-betrieb-211776.html