PharmaForum Konferenz - Pharma trifft Medizintechnik

23. März 2017, ab 09:30 Uhr


Vernetzung von Zulassungsverfahren und Nutzenbewertung – Innovationspotentiale für Pharma und Medizintechnik

 

healthcare.saarland unterstützt:

 

Das PharmaForum schafft eine Plattform, auf der sich Wissenschaftler und (jüngere) Unternehmen aus der Region mit Vertretern forschender Pharma-Unternehmen treffen. Ziel ist es, zu gemeinsamen Projekten, wie beispielsweise Forschungskooperationen und Finanzierungen zu finden.

Veranstalter des PharmaForums sind der Verband forschender Pharma-Unternehmen (vfa), der Gesundheitspolitische Arbeitskreis Mitte als Interessengemeinschaft forschender Pharma-Unternehmen, die Wirtschaftsressorts der Länder Rheinland-Pfalz und Hessen sowie die Staatskanzlei des Saarlandes.

 

Das bewährte Veranstaltungsformat wurde mit Blick auf zunehmende Kooperation und Vernetzung über den Pharmabereich hinaus weiterentwickelt. Die Öffnung für regionale Partner 2016 brachte neue Impulse und Synergien, die wir auch zukünftig nutzen wollen. Gastpartner der Veranstaltung 2017 konnte das Netzwerk der Gesundheitswirtschaft in Rheinland-Pfalz InnoNet HealthEconomy e.V. gewinnen werden.

 

Die 2016 vorgenommene Erweiterung in Richtung Medizintechnik werden konsequent fortgesetzt. Dies wird mit dem Motto „Pharma trifft Medizintechnik“ wieder hervorgehoben. In der Podiumsrunde wird mit dem Thema „Vernetzung von Zulassungsverfahren und Nutzenbewertung – Innovationspotentiale für Pharma und Medizintechnik“ einen weiteren aktuellen Aspekt näher beleuchtet und diskutiert.

 

Weitere Informationen zum Programm:
siehe Einladungsflyer

 

Veranstaltungsort:

ZDF-Konferenzzentrum
Mainz-Lerchenberg
ZDF-Straße 1
55100 Mainz

 

Anmeldeschluss:
Freitag, 10. März 2017