Veranstaltungen


healthcare.saarland organisiert eine Reihe von Veranstaltungen mit dem Ziel der Information und dem fachlichen Austausch innerhalb der Branche im Saarland. Darüberhinaus setzen wir uns dafür ein, neue Entwicklungen in den anderen Bundesländern hier zu präsentieren.

Hier finden Sie unsere Veranstaltungstermine.



Veranstaltungsformate

Das Forum zielt darauf ab, sich mit Zukunftsthemen strategisch auseinanderzusetzen.
Die wesentlichen Entwicklungen und Trends in der Medizin, der Medizintechnik und dem Pharmabereich werden thematisiert. Forschungspartner gehen auf den Stand der Technik ein und skizzieren neue Anwendungsszenarien und Fragestellungen. Der Erfahrungsbericht eines Unternehmens beleuchtet Marktchancen, Risiken und mögliche neue Geschäftsmodelle.
Das Format wendet sich an die Unternehmensführung sowie die Entwicklungsleitung.

Das Format zielt auf den Technologietransfer von den Hochschulen und Forschungsinstituten in die saarländische Wirtschaft ab.
Ein Lehrstuhl der Universität  (UdS) oder der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) des Saarlandes oder ein Forschungsinstitut präsentiert seine anwendungsorientierten Forschungsaktivitäten sowie seine Laborausstattung und geht darauf ein, welche Forschungs- und Entwicklungsleistungen sie für ansässige Unternehmen erbringen können.
Das Format wendet sich an Entwicklungsleiter und technische Führungskräfte.

Das Format zielt auf den Erfahrungsstand in Bezug auf ein konkret umgesetztesTrendthema.
Forschungspartner oder Unternehmen aus dem Saarland stellen ihre Kompetenz zu einem aktuellen Trendthema vor. Sie geben einen Überblick zum Stand der Technik, berichten über ihre praktischen Erfahrungen und zeigen Anwendungsmöglichkeiten auf.
Das Format wendet sich an die Unternehmensführung und die Entwicklungsleiter.

Das Format zielt darauf, saarländische Unternehmen als Lösungsanbieter in medizinische Einrichtungen zu verankern sowie Ideen für neue Produkte und Dienstleistungen anzustoßen.
Vertreter von Krankenhäusern und Kliniken, Reha Zentren, Pflegeeinrichtungen und niedergelassene Ärzte sowie Therapiezentren und Therapeuten stellen sarländischen Unternehmen ihre Bedarfe an Medizintechnik und -geräten, Labortechnik, Labor- und Inhouse Dienstleistungen, Einkauf und Logistik, etc. vor.
Das Format wendet sich an Entscheider und technische Fachkräfte aus medizinischen Einrichtungen und der Gesundheitswirtschaft.

Das Format zielt auf die Information über aktuelle Neuerungen und Entwicklungen innerhalb der Branche.
Im Mittelpunkt dieses Formates stehen die gesetzlichen Rahmenbedingungen und gesellschaftspolitische Entwicklungen. Ebenso können neu entstehende Marktsegmente durch ein zunehmendes Gesundheitsbewusstsein der Menschen thematisiert werden.
Das Format wendet sich an die Unternehmensführung und an Fachkräfte.

Das Format zielt auf die Anbahnung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben ab.
Saarländische Unternehmen, insbesondere Großunternehmen, stellen den Beratern der Initiative Technologietransfer technische Fragestellungen und Probleme vor, vor denen sie stehen. saar.is recherchiert nach Forschungspartnern und Kompetenzträgern und organisiert Lösungs-Workshops in den Unternehmen.
Das Format wendet sich an Entwicklungsleiter und technische Führungskräfte.